Neuer Kabinentrakt eingeweiht

Möglich gemacht hat diesen Bau ein großzügige Spende der KRAIBURG Holding GmbH & Co. KG, die es für Stadtwerke und Stadt erst möglich machte den knapp 1.400.000 € teuren Bau zuerrichten. Aber auch die ehrenamtlichen Leistungen der Sparten Fußball und Leichtathletik, die sich am Bau und Abriß beteiligten trugen ihren Teil zum Projekt bei.  Den Sportlern stehen insgesamt 6 Kabinen mit drie modernen Duschräumen zur Verfügung, sowie mit dem markanten Rundbau ein neues Vereinsheim, dass zum Bleiben einlädt. Wir wünschen alle Nutzer all Zeit viel "Spaß am Sport" ! 

Zusätzliche Informationen